Entspannungstrainer – jetzt zertifizieren lassen!

Prävention Anforderungen der Krankenkassen werden verschärft Entspannungstechniken, beispielsweise das Autogene Training oder die Progressive Muskelentspannung (Progressive Muskelrelaxation), gehören heute zum Standardrepertoire der von den Krankenkassen geförderten Präventionskurse. Mit der Zunahme stressbedingter Erkrankungen nimmt auch der Bedarf nach Entspannungskursen zu. Autogenes Training – konsequent und regelmäßig durchgeführt – gibt jedem Einzelnen die Möglichkeit, sich selbst vor […]